Hören, Sehen, Verstehen

Tafellesesysteme

 

Tafellesesysteme sind 2-Kamera-Systeme, die von Menschen mit Sehbehinderung im Nah- und im Fernbereich genutzt werden können.

Die Nahkamera erfüllt die Funktion eines Bildschirmlesegeräts.

Die Fernkamera, die via Joystick gesteuert wird, kann auf Objekte in der Ferne gerichtet werden. So können Schülerinnen und Schüler trotz Sehbehinderung von der Tafel ablesen, einer Demonstration folgen, etc.

Via Bildschirmteilung ist es möglich, einen Bereich des Monitors für die Darstellung der Fernkamera, den anderen für die Darstellung der Nahkamera zu nutzen.

Tafellesesysteme können mit einem Computer verbunden werden.

 

 

Magnilink

Nutzungsgebühr/Jahr:  €840,00
Nutzungsgebühr/Monat: €84,00

 

Videomatic Uno

Nutzungsgebühr/Jahr:  €840,00
Nutzungsgebühr/Monat: €84,00

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht Hilfsmittel - Sehen