Hören, Sehen, Verstehen

Schwellkopierer

 

Schwellkopierer dienen der Herstellung von Tastkopien.


Hierzu wird zuerst die gewünschte Vorlage mit einem herkömmlichen Kopiergerät auf eine Spezialfolie (Quellpapier) übertragen. Diese Folien werden beim Durchzug durch den Schwellkopierer erwärmt.


Die geschwärzten Linien und Flächen quellen unter Einwirkung der Wärme auf und werden somit tastbar.

 


 

Piaf

Nutzungsgebühr/Jahr:  €100,00
Nutzungsgebühr/Monat: €10,00

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht Hilfsmittel - Sehen